Öffnungszeiten:

Freilichtsaison (Mai - Oktober)

Donnerstag:10 - 17 Uhr

Freitag:10 - 15 Uhr

Samstag:14 - 18 Uhr

Wintersaison (November - April)

Mittwoch:10 - 15 Uhr

Donnerstag:10 - 17 Uhr

Freitag:10 - 15 Uhr

 

An Feiertagen ist das Museum

geschlossen.

 

 

Eintrittspreise:

Erwachsene:4,00 €

Ermäßigt*:2,00 €

*(Schüler, Studenten, Auszubildende

   und Behinderte mit Ausweis)

 

 

 

 

 

 

Das Museum ist

behindertengerecht.

Das Museum verfügt über

einen Behindertenparkplatz

sowie über einen Fahrstuhl

und behindertengerechte

Sanitäranlagen.

 

Telefon: 07666 - 88 200 42

7  Der Brunnen

Archäologisch konnte nicht eindeutig nachgewiesen werden, ob der auf dem Siedlungsareal gefundene Brunnenschacht aus einer Holzverschalung oder aus einem Weidengeflecht bestand. Aufgrund der kreisförmigen Verfärbungen im Boden war ein Rundbrunnen wahrscheinlich.

Der Grundwasserspiegel lag damals wahrscheinlich bei ca. 2–3 m, auf dem Gelände des Alamannenhofes liegt der Wasserstand heute bei ca. 4m. Über dem Schacht wurde der Brunnen mit einer Drehkurbel zum Herablassen des Wassereimers errichtet und mit einem Dach versehen. Aus Sicherheitsgründen wird der Brunnen mit einem Deckel verschlossen.